art&words

Neuerscheinung: "Nachts in der Bücherei"Gudrun Vollmuth (Hrsg.)

Drucken

Wendelsteiner Geschichten

Nachts in der Bücherei
Gudrun Vollmuth (Hrsg.)

Ab 19.11.18 im Handel!

Nachts wird es in der Gemeindebücherei lebendig. Nicht nur, dass die Bücher wispern und reden, auch merkwürdige Wesen und denkwürdige Gestalten treffen sich hier. Sie kriechen aus dem alten Gemäuer oder schlüpfen von draußen herein und erzählen. Belauschen wir sie, die Gäste der Zwischenwelten. Vielleicht erfahren wir ja Neues vom Bücherwurm, vom Wendenmännla (oder seinem Doppelgänger), vom Kanalschlamper, vom Nachtgieger, von Hugo, dem Gespenst auf Schloss Kugelhammer, und vom Wendelstein.

Geschichten von Friedrich Ach, Margit Begiebing, Christa Bellanova, Hannah Blechschmidt, Sabine Burkhardt, Nevfel Cumart, Brigitte Dennerlein, Robert Dietze, Herbert Eckstein, Thomas Göß, Petra Graff, Elisabeth Hannweber, Norbert Heinritz, Egon Helmhagen, Frieda Hermann, Asta Hitzler, Karin Hofbauer, Grit Kelsch, Hannah Kelsch, Fritz Kerler, Irmi Kistenfeger-Haupt, Christiane Kron-Oettner, Hermann Lahm, Werner Langhans, Helga Löhlein, Angela Michael, Rainer Neumann, Hans Pfähler, Katharina Polster & Simone Stillger, Klaus Pusch, Ilse Ruck, Erika Ruckdäschel, Bernd Rufflar, Jörg Ruth­rof, Klaus Schamberger, Fritz Schnetzer, Horst Stanislaus, Robert Unterburger, Klaus Vogel, Gudrun Vollmuth, Ludwig Weber, Matthias Weber, Sylvia Weileder, Gisela Wessely, Norbert Wieser, Sabine Zäpfel und von Wendelsteiner Schülerinnen und Schülern der Klasse 3 b (Waldorfschule), und der Klasse 6 g (Mittelschule).

Der Verlag art&words bietet seit 2008 eine Plattform für besondere Bücher aus den Bereichen Kunst und Literatur. Verleger Peter Hellinger kümmert sich besonders um Künstler aus Franken und fördert die lokale Literaturszene mit verschiedenen Initiativen, wie etwa der Autorengruppe „Die Schreiberlinge“. 2013 gewann er den Deutschen Phantastik-Preis für seine Anthologie "Wenn das die Grimms wüssten!"

art&words – verlag für kunst und literatur
Peter R. Hellinger
Zerzabelshofstraße 41, 90480 Nürnberg
Telefon: +49 (0) 911 – 4088677
Telefax: +49 (0) 911 – 4088675
Email:
Web: www.art-and-words.de


Pressemitteilung

(PDF)


Bildmaterial

frei für Pressezwecke

Bei Verwendung wird um ein Belegexemplar (Link etc.) gebeten.

Template Design © Joomla Templates | GavickPro. All rights reserved.